s
WICHTIG: Ab dem 08.04.2022 wird der Support für den digitalen Impfpass eingestellt. Bitte wechseln Sie zum CovPass des RKI (hier klicken für mehr Info).
b

Die aLIVE-Service GmbH entwickelt überprüfbare digitale Impfstoff- und Gesundheitsausweise

j

Autor: aLIVE Team

}

Februar 18, 2021

Das in Magdeburg ansässige Unternehmen aLIVE-Service GmbH arbeitet an digitalen Impfzertifikaten und Gesundheitsausweisen um Organisationen bei ihren Bemühungen um eine sichere Wiedereröffnung nach COVID-19 zu unterstützen. Einzelpersonen soll so eine datenschutzrechtlich sichere Möglichkeit geboten werden, ihren Impf- und Gesundheitszustand mitzuteilen.

Die Menschen sind bestrebt, aus COVID-19 und seinen Störungen herauszukommen. Da ein Impfstoffe nun immer verfügbarer werden, planen einige Organisationen und Einzelpersonen, wie sie sicher in den öffentlichen Raum zurückkehren können – allerdings mit zusätzlichen Überlegungen.

Die aLIVE-Service GmbH arbeitet daran, Unternehmen bei der sicheren Wiedereröffnung physischer Standorte zu unterstützen. Durch die Integration des aLIVE Digital Health Pass mit einem System für Impfzentren und impfberechtigte Arztpraxen, entsteht eine fälschungssichere und nach deutschen Datenschutzkriterien konzipierte Plattform. Diese kann Einzelpersonen und Unternehmen zur Verfügung gestellt werden, über die sie datengesteuerte Entscheidungen treffen können, um Risiken zu minimieren, bei Bedarf Maßnahmen zu ergreifen und effektiv zu kommunizieren. Diese Entscheidungen können Organisationen dabei helfen, Mitarbeiter zurück in Büros, Besucher zurück in Hotels, Konzertbesucher zurück zu Musikveranstaltungsorten und Sportfans zurück in Stadien zu bringen.

Die Lösung soll es Einzelpersonen ermöglichen, ihren Impf- und Gesundheitszustand auf überprüfbare und datenschutzrechtliche Weise auf ihrem Smartphone zu teilen. Wenn beispielsweise ein Impfstoff verabreicht wird, wird einer Person über den aLIVE Digital Health Pass ein überprüfbarer Gesundheitsnachweis ausgestellt, der von dieser Person auf ihr Smartphone geladen werden und anschließend optional mit weiteren Informationen komplettiert werden kann.

Verwendung des aLIVE Digital Health Pass während COVID-19

Der Digital Health Pass basiert auf sicherster und für deutsche Sozialdaten zugelassener Technologie und ermöglicht es Unternehmen, die Gesundheitsdaten von Personen, die ihre Liegenschaften betreten, zu überprüfen. Datenschutz ist für die Lösung von zentraler Bedeutung. Mit der digitalen App können Einzelpersonen die Kontrolle über ihre Gesundheitsinformationen behalten, ohne die zugrunde liegenden persönlichen Daten preiszugeben, die zur Erstellung des Passes verwendet wurden.

Die aLIVE-Service GmbH ist seit langem führend in der verantwortungsvollen Verwaltung von deutschen Sozialversicherungsdaten und von langjähriger Dienstleister für deutsche Krankenkassen und Unternehmen des deutschen Gesundheitsmarktes. Durch Erfahrungen in der Bereitstellung von Dienstleistungen für Impfzentren, basiert der aLIVE Digital Health Pass auf den hohen ethischen Standards des Unternehmens, den seit langem etablierten Grundsätzen für Vertrauen und Transparenz, sowie den Richtlinien für den Einsatz von Technologien als Reaktion auf die COVID-19-Pandemie.

Featured News

Neuigkeiten.

Ende der Impfpass-Funktion zum 08.04.2022

Der "aLIVE Digital Health Pass" war seit dem 19.04.2021 erfolgreich von Arztpraxen und Impfzentren eingesetzt worden und hat Erleichterungen bei Massenimpfungen und der einhergehenden digitalen Dokumentation geleistet. Aufgrund der veränderten Lage der Pandemie wird...

mehr lesen

Digital Health Pass ab 19.04.2021 im Einsatz

Die aLIVE-Service und die Bayerische TelemedAllianz präsentieren gemeinsam den neuen digitalen Impfnachweis "aLIVE Digital Health Pass". Die Software und dazugehörige App bieten Arztpraxen und Impfzentren Erleichterungen bei Massenimpfungen und der einhergehenden...

mehr lesen
Benötigen Sie Hilfe?

Zum Kontakt.

Folgen Sie uns
de_DEDE